Monatsarchive: April 2013

Wir haben das erste Rennwochenende erfolgreich hinter uns gebracht.

Eine Pole und zweimal Platz zwei sind die Ausbeute.

Das erste Training am Samstag unter sehr rutschigen Bedingungen kam mir sehr recht, da ich das Motorrad unter solchen Bedingungen im Offroad noch nicht Testen konnte.

 

Auch im zweiten Training konzentrierte ich mich auf den in Harsewinkel sehr speziellen Sandbahn Teil.

Die gewonnenen Eindrücke habe ich dann im Zeittraining umsetzen können und mir mit einem Abstand von, 00:00.823 Sec. auf Pavel Kemar den ersten Startplatz geholt.

Mit einem guten Gefühl bin ich am Sonntag in den ersten Lauf gestartet.

Wir haben uns das ganze Rennen über harte Kämpfe geliefert und sind mit knapp, 30 Sec. vor dem Rest des Feldes ins Ziel gefahren.

Platz zwei für mich.

Im zweiten Lauf unterlief, Jan Deitenbach ein Frühstart, der Ihn in Führung brachte.

Nach dem Ich und Pavel vorbei waren, setzte sich der Kampf um Platz Eins fort bei dem ich sogar mal zu Boden musste.

Leider ging mir dann die Zeit aus und ich kam ein wenig enttäuscht wieder als zweiter ins Ziel.

Nun freue ich mich auf den schnelle Kurs in Stendal, auf dem ich die von Jochen super Aufgebaute Husaberg mal richtig laufen lassen kann.

Danke auch an Markus Haas , Michelin und alle anderen Sponsoren.

 

Daumen drücken nicht vergessen………

 

Gruß

MC 111#