Monatsarchive: April 2014

Erfolgreicher Start in die neue Saison mit der 2 Takt Husqvarna

Dieses Jahr gehe ich mit Unterstützung von Husqvarna und Michelin Reifenwerke an den Start .

Im ersten Lauf der internationalen deutschen Supermoto Meisterschaft in Harsewinkel hat sich die ausgiebige Trainingsvorbereitung sehr gelohnt.

In Harsewinkel habe ich und meinem 2 Takter im Zeittraining die Pole herausgefahren.
Da die Veranstalter beschlossen hatten, dass die S1 und S2 im ersten Lauf getrennt und im zweiten Lauf jedoch zusammen fahren sollten (getrennte Wertung), hatte ich umso mehr Motivation im zweiten Lauf meine Schnelligkeit unter Beweis zu stellen.

Im ersten Lauf hatte ich einen perfekten Start und habe gleich in den ersten Runden einen Vorsprung herausgefahren können. Mit ca. 26 Sekunden Vorsprung konnte ich den ersten Lauf fehlerfrei für mich entscheiden.

Im zweiten Lauf habe ich auch wieder einen guten Start erwischt und probiert gleich zu pushen,
um mich wieder vom Feld abzusetzen zu können .
Nach 15 Minuten Renndistanz habe ich mit ca. 6 Sekunden Vorsprung zu Bernd Hiemer das Rennen gewonnen.

Das nächste Rennen findet am 17/18. Mai in Grossenhain statt.
Vielen Dank an mein Team rund um JJ für den gelungenen Start in die Saison.
Gruß #111